Donnerstag, 30. August 2012

Beine hoch & Augen zu

Ähm - eigentlich gehören Füße ja nicht auf den Küchentisch, ganz klar. Doch ich muss zugeben, dass ich dieser Unsitte ab und an fröne. Kater Speedy macht es übrigens auch, die Füße auf den Küchentisch, meine ich. Und ab und an machen wir es beide auch gemeinsam, Fuß auf Tisch und Fuß auf Fuß. Das Birmchen ist nun mal ein kleiner Fußfetischist und liegt auch im Bett meinst halb auf meinen Füßen, das ist schön warm im Winter.

Jedenfalls, vor knapp 3 Jahren hatte ich den Fotoapparat in der Küche neben mir  liegen, als ich nach einem anstrengenden Tag genüsslich die Beine auf den Tisch legte und der Kater die Situation sofort ausnutzte. Sieht richtig niedlich aus, wie er so mit dem Bein auf meinem hängt und ihm die Augen dabei zufallen.



Dumm nur, dass ich an dem Tag gestreifte Socken anhatte, wo ich doch gar kein Freund von Streifen bin. Doch die Socken waren mit in einem Set und müssen auch mal aufgetragen werden - und normalerweise habe ich die Füße ja unter dem Tisch und sehe sie nicht, zumal meine Füße mit den Socken auch noch in Hausschuhen stecken. Zumindest aber gefällt mir die Farbe der Socken, wer hätte das gedacht. *lach*

Klar, dass ich die Farbe von Socken und Tischdecke auch für das Layout gewählt habe. Ich liebe diese Farbkombination aus Pink und dem Granny-Smith-Apfel-Grün, sie sieht so schön frisch aus, und freue ich immer, wenn ich Fotos habe, die sich damit verscrappen lassen. Deshalb habe ich auch immer viele Restpapierchen in diesen Farben, die auch einmal verwendet werden müssen. So habe ich ein paar dieser Scraps in noch kleinere Stückchen gerissen und zusammen mit Transparentpapier und Washi um die Fotos herum gestapelt. Wahrscheinlich hatte ich dabei das Streifenmuster von den Socken im Hinterkopf.


Und bevor jetzt jemand denkt, bei uns wäre es unhygienisch: Den Tisch habe ich anschließend natürlich gründlich gewischt.

Einen schönen Donnerstag wünscht euch
Ute

1 Kommentar:

1 Kommentar
  1. Was für ein herrliches Foto und das Layout gefällt mir auch sehrmit dem Transparentpapier und den Tags.
    Ich habe vollstes Verständnis für euer gemeinsames Füßehochlegen.Bei mir liegt abends immer das Gewicht von 45Kilo Hund auf den Füßen (allerdings nicht auf dem Tisch)Edgar legt aber dabei vorzugsweise den Kopf auf unseren (sehr niedrigen)Couchtisch und verfolgt sehr interessiert das Fernsehprogramm.
    Das wäre auch mal ein Motiv.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen