Samstag, 4. Dezember 2010

Tag der hl. Barbara

Gestern Abend habe ich noch schnell Schuhe geputzt und aufgestellt, damit die hellije Frau mir ein paar Süßigkeiten hineinsteckt - und hoffentlich keine Kohlen. Dafür werde ich dann heute im Laufe des Tages auch ein paar Barbarazweige schneiden (Soll ich der Sauerkirsche wirklich an den Kragen? Oder nehme ich ein anderes Strauchwerk?)  in der Hoffnung, dass sie bis Weihnachten erblühen und nicht vorher von den Katzen aufgenabbert werden.

Damit die Zweige nicht so kahl aussehen, kommen ein paar Anhängern daran. Einige davon haben Grußworte, davon darf sich der Besuch in der Adventszeit einen abpflücken.


Übrigens, im Adventskalener im DP-Forum wird heute (m)ein Türchen geöffnet mit einer Challenge passend zum heutigen Datum.

Einen schönen Samstag wünscht
Ute

Kommentare:

4 Kommentare
  1. Heilige Babara?! Werd ich gleich mal goggeln gehen!
    Bin gespannt auf deine Werke!
    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Oh vielen Dank daß du mich an den Barbaratag erinnerst! Muß nachher mal noch unbedingt einpaar Zweige schneiden! :-)

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  3. Nett Idee, mit den Anhängern für die kahlen Zweige bis zum Erblühen!

    Wünsch noch einen schönen 2. Advent!

    AntwortenLöschen
  4. Die Anhänger sind sehr schön und das Du Deinem Besuch sollche schenkst, finde ich sehr schön.

    Gruß
    Jutta

    AntwortenLöschen