Samstag, 6. Februar 2010

Die Sonne locken

Vielleicht klappt das mit diesem sonnig-gelben Doppel-Layout:



Ich gebe zu, bei Layouts mit vielen Fotos bin ich altmodisch und bevorzuge ein klassisches gerades Zweispaltenlayout (bzw. bei kleineren Foto auch ein Dreispaltenlayout). Mit etwas Schnickschnack wie den verstreuten Blüten lässt sich die Strenge gut auflockern und auch die schräge Textkarte gibt dem Auge Abwechslung. Das PP sind übrigens die Reste von meinem Wort|spie|le-Layout Haus & Hof. Dort hatte ich den Rand ab- und das PP unter den Fotos herausgeschnitten.

Kommentare:

2 Kommentare
  1. Oh sooo schön! Wie super die Flowers doch zu den Rapsblüten auf den Fotos passen!

    scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. ist das toll ... so frisch von den Farben und man hat irgendwie das Gefühl inmitten der Felder zu stehen

    AntwortenLöschen